Filter zurücksetzen
Wertschätzend
Es war ein offenes und ehrliches Gespräch. Fühle mich verstanden und wurde inspiriert. Allerdings weiß ich nicht genau wie lange ein Hospitieren in der Richtung der ausgeschriebenen Stelle angedacht ist oder ob bei einer höheren Stundenzahl ein anderer Rahmen infrage kommt. Ich hoffe es kommt nun alles sehr Zeitnah in Gang. Habe ein Gefühl von, Sie können sich mich bei Ihnen gut eingebunden sehen. Es ist deutlich geworden das viele meiner Werte, geschätzt werden.
Bewerber-Feedback vom 18. August 2022
Betreuungsassistent
Es war durchweg ein sehr positives Gespräch. Alle Informationen wurden transparent und sehr freundlich ausgetauscht.
Bewerber-Feedback vom 19. Juli 2022
Erwartungsvoll
Ich habe mich sofort wohl und Respektvoll behandelt gefühlt
Bewerber-Feedback vom 9. Juli 2022
Gruppenmitarbeiterin für den Bereich Wohnen
Hier zählt der Mensch,ganz individuell.Mit Empathie,Wertschätzung,positivem Möglich machen,werden Vertrauen und Mut in die eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten gestärkt.
Bewerber-Feedback vom 8. Juli 2022
Ein sehr angenehmes Vorstellungsgespräch
Das Vorstellungsgespräch hat mir sehr gut gefallen. Die Ansprechpartner waren sehr freundlich, zuvorkommend und ausgezeichnet auf das Gespräch vorbereitet. Es fand in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt. Das Unternehmen wurde umfangreich und gut verständlich vorgestellt. Die der Stellenausschreibung zugehörigen Tätigkeiten wurden klar definiert und ein kleiner Einblick in die Arbeitsabläufe gewährt. Rückfragen waren während des gesamten Gesprächs möglich.
Bewerber-Feedback vom 7. Juni 2022
Bewerbungsgespäch
Ich war mit allen Infomationen sehr zufrieden und freue mich schon bei Ihenen Hospitieren zu können
Bewerber-Feedback vom 25. Mai 2022
Entspannte Atmosphäre
Wertschätzung,Verständnis und nicht von oben herab.Einfach gut 👍
Bewerber-Feedback vom 14. Mai 2022
Eines der Besten!
Sehr geehrte Damen und Herren, es war ein sehr familiäres, offenes und angenehmes Bewerbungsgespräch! Vielleicht oder wahrscheinlich sogar, das Beste, welches ich jemals erleben durfte! Es war wirklich toll und ich habe mich, von der 1. Sekunde an, direkt wohl und gut aufgehoben gefühlt! Dankeschön!♡
Bewerber-Feedback vom 3. Mai 2022
Vorstellungsgespräch
Das war richtig schön. Sie waren sehr Nett und alles alles wurde gut erklärt
Bewerber-Feedback vom 1. Mai 2022
Lockere und super Bewerbung
Die Stimmung in dem Bewerbungsgespräch war locker und harmonisch.
Bewerber-Feedback vom 26. April 2022
Auszug aus 48 Bewertungen

Heilerziehungspflege

Heilerziehungspfleger*innen begleiten in unterschiedlichen Wohnformen auf dem Stammgelände oder in Außenwohngruppen Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag. Sie arbeiten pädagogisch, pflegerisch und kreativ. Sie unterstützen die Menschen individuell und lebenspraktisch, beraten, assistieren, fördern vorhandene Fähigkeiten und die Selbstständigkeit, aber auch gesellschaftliche Teilhabe.

Die Ausbildung erfolgt schulisch mit abschließendem Anerkennungsjahr oder berufsbegleitend mit Schultagen.

Pflegefachkraft

Pflegefachkräfte betreuen und versorgen pflegebedürftige Menschen in unserer Pflegeeinrichtung Haus Jakob. Sie führen ärztliche Anordnungen durch, helfen bei der Grundversorgung, dokumentieren Patientendaten und arbeiten in einem interdisziplinären Team. Im Haus Jakob leben 40 Seniorinnen und Senioren mit Behinderung.

Seit 2020 gibt es in der Pflege lediglich die generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann. Die Inhalte aus den bisherigen Ausbildungen (Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege) wurden zusammengefasst. Die Ausbildung endet nach drei Jahren und umfasst theoretischen Unterricht, praktische Arbeit und Praxiseinsätze in anderen Pflegeeinrichtungen.

Freiwilligendienste

Wir bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Praktikanten, FSJler und Bufdis. Sie können u. a. Erfahrungen in den verschiedenen Wohnformen auf dem Stammgelände,

in Außenwohngruppen im Stadtgebiet von Dülmen und

in verschiedenen Arbeitsbereichen der Werkstätten Karthaus

sammeln.

Plätze sind jederzeit verfügbar. Zudem sind verschiedene Praktika im Verwaltungs- und Wirtschaftsbereich möglich.

Kaufleute für Büromanagement

Regelmäßig bieten wir sowohl im Bereich Wohnen als auch in den Werkstätten Karthaus die duale Berufsausbildung Kaufmann (w/m/d) für Büromanagement an. Der Berufsschulunterricht findet z. B. am Richard von Weizsäcker Berufskolleg in Lüdinghausen oder am Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld statt.

Während der praktischen Ausbildung durchlaufen Auszubildende im Anna-Katharinenstift Karthaus folgende Abteilungen:

- Allgemeine Verwaltung

- Finanz- und Rechnungswesen

- Einkauf, Lager und Logistik

- Marketing und Vertrieb

- Personalabteilung

- Sekretariat

Zum Video über die Ausbildung

Silke Guzikowski

Sekretariat

  • Tel 02594 968-310