Karriereseite und Stellenangebote – Anna-Katharinenstift Karthaus

Dieser Ort wurde nicht erkannt.
Filter zurücksetzen
Hauswirtschaftsassistentin
Vom ersten Telefongespräch bis zum letzten abschließenden Gespräch wurde ich sehr freundlich behandelt. Es gab überhaupt keine unangenehme Situation. Ich empfinde die Mitarbeiter als empatisch, freundlich und trotzdem sehr kompetent.
Bewerber-Feedback vom 16. Mai 2024
Bewertung
Bis auf, dass ich das Büro nicht auf Anhieb gefunden habe, ist alles gut verlaufen
Bewerber-Feedback vom 14. Mai 2024
Vorstellungsgespräch
Ich habe mich während des gesamten Gespräches überaus wohl gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass ernsthafzes Interesse an mir als Person und an meinen Qualifikation bestand!
Bewerber-Feedback vom 19. April 2024
Aushilfen Cafe
Es war ein angenehmes Gespräch. Danke für die vielen Infos. Ich habe mich wohl gefühlt und würde mich freuen die Stelle zu bekommen.
Bewerber-Feedback vom 24. März 2024
Sehr Professionell und sympathisch gestaltet
Es war seid langem ein gutes Bewerbung Gespräch. Man hat sich sehr wohl gefühlt und man konnte Fragen stellen und alles andere war gut gemacht. Ein Betrieb mit sehr guter Vorbildlicher Leistung.
Bewerber-Feedback vom 23. Februar 2024
Gut strukturiert
Ich fand das Bewerbungsgespräch sehr angenehm und ich fand es gut, dass am Anfang einmal erklärt wurde, wie das Gespräch ablief. So konnte ich mich gut einstellen wann und was von mir erwartet wurde.
Bewerber-Feedback vom 15. Februar 2024
Vorstellungsgespräch
Ein sehr angenehmes Gespräch. Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet.
Bewerber-Feedback vom 4. Februar 2024
Position Mitarbeiter ohne Fachausbildung (w/m/d) unbefristet in Teilzeit mit 6,0 bis 35,0 Wochenstunden.
Sehr freundliches und informatives Gespräch.Alle Kriterien sehr gut erklärt.
Bewerber-Feedback vom 1. Februar 2024
Weiter so
Ja ist gut
Bewerber-Feedback vom 1. Februar 2024
Krankenschwester
Das Bewerbungsgespräch war sehr schön, angenehme Atmosphäre. Sehr gute Information über die Tätigkeit und das Unternehmen.
Bewerber-Feedback vom 26. Januar 2024
Auszug aus 110 Bewertungen

Wir bilden in folgenden Berufen aus:

Heilerziehungspflege

 

Heilerziehungspfleger*innen begleiten in unterschiedlichen Wohnformen auf dem Stammgelände oder in Außenwohngruppen Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag. Sie arbeiten pädagogisch, pflegerisch und kreativ. Sie unterstützen die Menschen individuell und lebenspraktisch, beraten, assistieren, fördern vorhandene Fähigkeiten und die Selbstständigkeit, aber auch gesellschaftliche Teilhabe.

Die Ausbildung erfolgt schulisch mit abschließendem Anerkennungsjahr oder berufsbegleitend mit Schultagen.

Bewerben

Pflegefachkraft

Pflegefachkräfte betreuen und versorgen pflegebedürftige Menschen in unserer Pflegeeinrichtung Haus Jakob. Sie führen ärztliche Anordnungen durch, helfen bei der Grundversorgung, dokumentieren Patientendaten und arbeiten in einem interdisziplinären Team. Im Haus Jakob leben 40 Seniorinnen und Senioren mit Behinderung.

Seit 2020 gibt es in der Pflege lediglich die generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann. Die Inhalte aus den bisherigen Ausbildungen (Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege) wurden zusammengefasst. Die Ausbildung endet nach drei Jahren und umfasst theoretischen Unterricht, praktische Arbeit und Praxiseinsätze in anderen Pflegeeinrichtungen.

Kaufleute für Büromanagement

Regelmäßig bieten wir sowohl im Bereich Wohnen als auch in den Werkstätten Karthaus die duale Berufsausbildung Kaufmann (w/m/d) für Büromanagement an. Der Berufsschulunterricht findet z. B. am Richard von Weizsäcker Berufskolleg in Lüdinghausen oder am Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld statt.

 

Während der praktischen Ausbildung durchlaufen Auszubildende im Anna-Katharinenstift Karthaus folgende Abteilungen:

 

- Allgemeine Verwaltung

- Finanz- und Rechnungswesen

- Einkauf, Lager und Logistik

- Marketing und Vertrieb

- Personalabteilung

- Sekretariat

Zum Video über die Ausbildung

Freiwilligendienste

Wir bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Praktikanten, FSJler und Bufdis. Sie können u. a. Erfahrungen in den verschiedenen Wohnformen auf dem Stammgelände,

in Außenwohngruppen im Stadtgebiet von Dülmen und

in verschiedenen Arbeitsbereichen der Werkstätten Karthaus

sammeln.

Plätze sind jederzeit verfügbar. Wir kooperieren mit folgenden Trägern, die Ihnen weitere Informationen bieten:

FSD Münster: www.fsd-muenster.de

DRK Münster: www.freiwilligendienste-muenster.de

 Zudem sind verschiedene Praktika im Verwaltungs- und Wirtschaftsbereich möglich.

Bewerben

Pflegefachassistenz

Pflegefachassistent:innen begleiten Bewohner:innen fachlich pflegerisch und sozial. Sie wirken bei der Pflegedokumentation mit, helfen bei der Kommunikations- und Beziehungsgestaltung, ermitteln medizinische Messwerte und geben diese weiter. Bei der einjährigen Ausbildung wechseln sich praktische und theoretische Lernphasen ab.

bewerben

Silke Guzikowski

Assistentin des Kaufm. Leiters