Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

VIELFALT BILDET UNSER TEAM... werden SIE ein Teil davon!

Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (w/m/d) Schwerpunkt Übergänge auf den allgem. Arbeitsmarkt

Voll- oder Teilzeit
Weddern 14a, 48249 Dülmen, Deutschland
Berufserfahrene
11. Juli 2024
Ihre Aufgaben:
  • Vorbereitung und Qualifzierung der Teilnehmer:innen im Hinblick auf fachliche und soziale Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes
  • Planungen, Begleitung und Reflexion von Arbeitsplatzerprobungen und Praktika in Betrieben des Allgemeinen Arbeitsmarktes
  • Anleitung, Betreuung und Förderung von Teilnehmer:innen auf ausgelagerten Arbeitsplätzen
  • Beratung und Begleitung der Betriebe des Allgemeinen Arbeitsmarktes
  • Kooperation mit den Gruppenleiter:innen der Fachbereiche und dem Begleitenden Dienst der WfbM
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines individuellen Förder- und Eingliederungskonzeptes
  • Kooperation mit Einrichtungen, Diensten und Organisationen
  • Koordination und Durchführung administrativer Aufgaben
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder handwerklichen Bereich
  • Idealerweise haben Sie eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (diese kann berufsbegleitend noch erworben werden)
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich Jobcoaching oder Bildungsbegleitung mit
  • Sie haben Freude an und mehrjährige Erfahrung mit der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Sie sind flexibel und belastbar und können sich gut auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Beschäftigten einstellen
  • Ein hohes Maß an Fachkompetenz rundet Ihr Profil ab
Unser Plus für Sie - wir bieten Ihnen:
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in persönlicher Atmosphäre
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas inkl. Jahressonderzahlung
  • Eine fast vollständig arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • 6 Wochen Urlaub, zus. Regenerationstage sowie 3 Tage Exerzitien
  • Ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit voller Menschlichkeit, Abwechslung und Diversität
  • Raum für eigenverantwortliches Arbeiten mit Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unser familienfreundliches Lebensarbeitszeitmodell
    AKTIV!ZEIT!KONTO!
  • Unsere betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. die jährliche Sommer-Sportaktion)
  • Mitarbeiter-Events (z.B. Betriebsfest, Team-Tage)
  • E-Bike-Leasing & E-Mobilität


Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an

Christoph Lowens Tel. 02594 8932210 oder per Mail an lowens@werkstaetten-karthaus.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

  • Online-Bewerberportal (Klick auf "Jetzt bewerben")
  • E-Mail: bewerbung@akstift.de
Tracker image